Zubehör für die Steuerung der mechanischen Flugzeugteile

Materialsatz HBR24

Art.-Nr.: ART12753 Das HBR24-Material ist ein Erweiterungssatz für das FLAPS-Gerät (HBL, HBR und HBR (3P)), mit dem der installierte lineare Klappenaktuator mit Stopp-Mikroschaltern und Positionssensor ergänzt werden kann. Es kann verwendet werden, wenn der Aktuator nicht über diese Sensoren verfügt. Mikroschalter erkennen das maximal und minimal zulässige Ausfahren des Aktuators. Der Sensor RTY050 erkennt die genaue Position. Weitere Informationen zur Verwendung der Sensoren finden Sie im Handbuch des FLAPS-Geräts und in den beigefügten Produktdatenblättern.

Bis zu 3 Wochen

193.48 159.90 exkl. MwSt.

Grundlegende Spezifikationen

Technische Parameter

  • Stromversorgung des Abweichungssensors: vom FLAPS-Gerät (5 V)
  • Messbereich der Abweichung: +-25°( 50°)
  • Lebensdauer des Abweichungssensors: 15M Zyklen
  • Lebensdauer der Endschalter: 10M Zyklen
  • Betriebstemperatur: -30 ÷ +60 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 20 ÷ 85 % RH
  • Atmosphärischer Druck: 800 ÷ 1100 hPa
  • Gewicht des Sets: 85 g

Kennzeichnung der Klemmen

POSITIONSSENSOR – EU-Version:
1) GND
2) VCC
3) OUTPUT

LIMSW_UP Endschalter gegen Heben der Klappen
LIMSW_DOWN Endschalter gegen Senken der Klappen
POT_HI Stromversorgung für den Positionssensor (+)
POT_MID Signal Positionssensor
POT_LOW Stromversorgung für den Positionssensor (-)
VIN(+12V) Stromversorgung für das Steuergerät
OUTB Ausgang B zum Motor
LBUS LBUS-Bus
OUTA Ausgang A zum Motor
GND Stromversorgung für das Steuergerät

Montage

Ein informativer Schaltplan ist im Produktdatenblatt enthalten. Bei der Installation und anschließender Inbetriebnahme die Anweisungen des verwendeten FLAPS-Geräts beachten.

Weitere Informationen

Dieses Produkt ist für den Einbau in zugelassene Flugzeuge nicht zugelassen. Es handelt sich um kein TSO-zertifiziertes Produkt.